Jugend im Bistum Fulda

Religiöse Bildung

Das Referat richtet sich mit seinen Angeboten an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 13 und 30 Jahren. Ziel ist es spirituelle, theologische und caritative Impulse zu setzen.  


Das Referat für religiöse Bildung ist

 

  • Ansprechpartner für die Jugendverbände des Bistums (BDKJ und Mitgliedsverbände sowie KJF). Es unterstützt die Verbände bei spirituellen Wochenenden, Einheiten bei Ferienfreizeiten und anderen Aktionen.


  • zuständig für die Organisation der Bistumsfahrt zu den internationalen Weltjugendtagen und für die Planung und Durchführung des Diözesanen Jugendfestes: „Hosanna – Weltjugendtag im Bistum Fulda“.


  • Als Referent/in bei Firmwochenenden oder Impulsen in der Firmvorbereitung anfragbar
 

Kontakt

Andrea Koob

Paulustor 5
36037 Fulda


Telefon: 0661/87-474
Fax: 0661/87-547

 
Foto: J. Utermark, Jugendfoto.de
 

Veranstaltungen

 
Hosanna

Hosanna - Weltjugendtag im Bistum Fulda

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte „Hosanna – Weltjugendtag im Bistum Fulda“ 2020 und 2021 nicht in gewohnter Form stattfinden. Für 2022 planen wir wieder eine Präsenzveranstaltung mit einem neuen Konzept am Palmsonntagswochenende: 09.-10. April 2022.

 
WJT

Weltjugendtag

Der nächste internationale Weltjugendtag findet voraussichtlich im Sommer 2023 in Lissabon statt. Die Abteilung Jugend und junge Erwachsene wird dazu wieder eine kurze und eine lange Fahrt anbieten.