Wer macht was

Katholische Jugend im Bistum Fulda (KJF)

Junge Gemeinschaft Christlichen Lebens (J-GCL)

Katholische Landjugendbewegung (KLJB)

Katholisch studierende Jugend (KSJ)

Jugendreferent

Markus Goldbach

Das Referat umfasst folgende Aufgabenbereiche: Begleitung, Fort- und Weiterbildung der Leitungen und der jeweiligen Teams. Ansprechpartner für Mitglieder und Gruppen der KJF und Geschäftsführung. Außerdem Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, unter anderem auch „Praise im Park“. Weiterhin werden die Verbände in hauptamtlichen Strukturen vertreten, Präventionsschulungen Sexualisierte Gewalt organisiert und durchgeführt, in hauptamtlichen Arbeitsgruppen und Gremien mitgearbeitet.

Markus Goldbach
 

Jugendreferent

Johannes Jöckel (ab 01.02.2019)

Das Referat umfasst folgende Aufgabenbereiche: Begleitung, Fort- und Weiterbildung der Leitungen und der jeweiligen Teams. Ansprechpartner für Mitglieder und Gruppen der J-GCL, KLJB und KSJ sowie Geschäftsführung. Weiterhin werden die Verbände in hauptamtlichen Strukturen vertreten und in hauptamtlichen Arbeitsgruppen und Gremien mitgearbeitet.

 
 

Kontakt:

Tel.: 0661/87-372

 

Kontakt:

Tel.: 0661/87-395

 
 

Verwaltung

Simon Herget

Aufgabenbereiche:

  • Sekretariat Jugendpfarrer
  • Verwaltung BJA, KJF, Ministrantenpastoral, Religiöse Bildung
  • Verwaltung und Organisation von Präventionsschulungen
  • Betreuung Homepage Jugendamt
Simon Herget
 

Verwaltung

Jessica Kirst

Aufgabenbereiche:

  • Sekretärin für den BDKJ
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben für den BDKJ
  • Bearbeitung der Anträge auf Sonderurlaub und die JuLeiCa-Verwaltung
  • Unterstützende Tätigkeiten für den BDKJ-Vorstand und BDKJ-Verbände
  • Sekretariatsaufgaben für das Referat "politische Bildung"
  • Für die Katholisch studierende Jugend (KSJ): Adressverwaltung, Briefversände und Anmeldungen zu Zeltlagern und Freizeiten
  • Sekretariat Katholische Landjugendbewegung (KLJB)
  • Sekretariat Deutsche Jugendkraft (DJK)
Jessica Kirst
 
 

Kontakt:

Tel.: 0661/87-367

 

Kontakt:

Tel.: 0661/87-395