Poetry Konzert mit Jonnes & Marco Michalzik

14. Jul 2022

Spokenword meets Singer/Songwriter

Wer Worte mag und Musik liebt, wird jetzt auf seine Kosten kommen, wenn diese Künstler im Doppelpack auftreten: Denkanstößige Bühnen-Poesie der besonderen Art und sonnige Songs mit Tiefgang liefern Marco Michalzik und Jonnes. 

Marco Michalzik aus Darmstadt ist seit geraumer Zeit als Spoken Word Künstler, Rapper und Songwriter unterwegs. Seine Texte sind auf etlichen Buch und CD Veröffentlichungen zu lesen und zu hören. Im September 2016 erschien sein zweites Hörbuch „Heute ist morgen schon gestern.“ Als Texter ist er außerdem mitverantwortlich für die beiden Alben der Kölner Band Koenige & Priester.Marco gibt Workshops für Schulen und Jugendgruppen und leitete die inklusive Schreibwerkstatt Herborn.

Jonnes aus Ludwigsburg schreibt deutschsprachige Songs, um die Gedanken seines Herzens zu verstehen und um von Erfahrungen zu erzählen, die sein Leben auf den Kopf gestellt haben. Die Musik lebt in deutscher, authentischer Pop-Musik und fällt durch seine ausdrucksstarke Stimme und den eingängigen Melodien auf. Sei es mit der ganzen Band, oder nur mit der Gitarre auf dem Schoß - Jonnes verspricht ein packendes Live-Erlebnis

Infos

Das Konzert ist Teil der Jugendmission, die einige Veranstaltungen unter dem Motto „meets...life“ in Kooperation mit der Abt. Jugend und junge Erwachsene, dem Jugendkloster der Oblaten und den beiden Pfarrgemeinden St. Martin Bad Orb und St. Peter und Paul Bad Soden-Salmünster organisiert.

Fürs leibliche Wohl wird an dem Abend die wunderBAR aus der Konzerthalle in Bad Orb sorgen und den Abend damit komplett machen.

Anmeldung unter: www.dekanat-kinzigtal.de oder unten.

www.katholische-kirche-bad-orb.de
www.katholische-kirche-salmuenster.de
www.marcomichalzik.de
www.jonnes.de

Eckdaten

Datum


14. Juli 2021
Veranstaltungsort


Konzertmuschel - Bad Orb
Einlass


19:00 Uhr
Start


19:30 Uhr
Kosten


mit Anmeldung: 5€ - ohne Anmeldung: 7€

Anmeldung

Text: AP Event, Florian Rudin
Bilder: AP Event


Florian Rudin

Jugendbildungsreferent in der Regionalstelle Hanau
B.A. Außerschulische Bildung